Einsätze 2021



🚒 Einsatz 53 / 2021
THL 1 - Verkehrsunfall mit PKW, mehrere Personen verletzt
09. September - 17:59
Zusammen mit der Feuerwehr Iffelsdorf ging es zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKWs auf die SAD54 Höhe Abzweigung Eixlberg.
Vor Ort fanden wir zwei Fahrzeuge mit mehreren verletzten Personen. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und die Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durchgeführt.
Wir möchten uns recht herzlich bei den Ersthelfern, die sich vor Ort bis zum Eintreffen der ersten Einsatzkräfte so vorbildlich um die verletzten Personen kümmerten, bedanken! DANKE 👍😊


🚒 Einsatz 52 / 2021
THL BELEUCHTUNG
02. September – 21:52


🚒 Einsatz 51 / 2021
THL RETTUNGSKORB - Unterstützung Rettungsdienst
01. September – 21:17
Unsere Drehleiter wurde nach Wernberg-Köblitz zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Wir sicherten den Patienten und retteten ihn schonend aus dem Gebäude.


🚒 Einsatz 50 / 2021
THL 1 - VU PKW
31. August – 05:50

Ein PKW kam in der Ausfahrt Nabburg der BAB A93 von der Fahrbahn ab und rutschte in den Seitengraben. Wir sicherten die Einsatzstelle bis die Bergung des verunfallten Fahrzeuges durch ein Abschleppunternehmen abgeschlossen war ab.



🚒 Einsatz 49 / 2021
THL 1 - VU PKW
27. August – 22:47


🚒 Einsatz 48 / 2021
THL Straße reinigen - Beseitigung Ölspur im Stadtgebiet
26. August – 11:28

Bereits auf Anfahrt zum FGH konnte man die Ölspur feststellen. Diese zog sich ab der Fischergasse über den Stadtgraben am Feuerwehrgerätehaus vorbei bis Richtung Sportheim. Nachdem diese mit Bindemittel abgestreut und gekehrt wurde, konnten wir wieder einrücken.



🚒 Einsatz 47 / 2021
THL - Tragehilfe Rettungsdienst
11. August – 10:07


🚒 Einsatz 46 / 2021
THL 1 - Straße reinigen nach VU
30. Juli – 22:28



🚒 Einsatz 45 / 2021
THL Drehleiter
27. Juli – 02:14
Zusammen mit der Feuerwehr Wernberg ging es zu einer Personenrettung mit unserer Drehleiter nach Wernberg.
Das vorhandene enge Treppenhaus machte einen Einsatz der Drehleiter unumgänglich.


🚒 Einsatz 44 / 2021
THL - Person eingeschlossen, Türöffnung akut
24. Juli – 10:28
Wir wurden zu einer Türöffnung in das Stadtgebiet alarmiert. Aufgrund des medizinischen Notfalls und der daraus resultierenden Dringlichkeit zur Erstversorgung wurde die Tür - während wir noch auf Anfahrt waren - durch den Rettungsdienst und die Polizei geöffnet.
Die DLK wurde parallel in Anleiterbereitschaft gebracht, um eine zweite schonende Option zum Transport der Person aus dem 1. OG zu haben.


🚒 Einsatz 43 / 2021
THL 1 - Tierrettung
13. Juli – 18:46
Unsere Drehleiter wurde durch die ILS zusammen mit den Kameradinnen und Kameraden aus Nabburg zu einer Tierrettung alarmiert.
Der Nabburger Jungstorch verfing sich in einem Schneefanggitter und hatte Probleme sich selbständig aus dieser Misere zu befreien.
Vielen Dank für die reibungslose und tolle Zusammenarbeit, Freiwillige Feuerwehr Nabburg e.V. 🚒👨🏼‍🚒

Bilder: © Freiwillige Feuerwehr Nabburg



🚒 Einsatz 42 / 2021
THL - Tierrettung
06. Juli – 12:03
Ein Anwohner hatte um seine Katze, die dauerhaft seit gut zwei Tagen auf einem Kamin saß, deutliche Sorgen.
Da sich die Katze nicht einfangen ließ, trieben wir sie vorsichtig und unter größter Sorgfalt vom Dach herab.
Die DLK fungierte für unseren Kameraden als Fixpunkt für die Sicherung gegen Absturz.


🚒 Einsatz 41 / 2021
THL - Verkehrsabsicherung Wallfahrt
03. Juli – 09:30



🚒 Einsatz 34 - 40 / 2021
THL Unwetter - Diverse Einsätze
29. Juni – 18:43

 

Kurz vor Ende der ersten Halbzeit beim Spiel der Deutschen Nationalmannschaft wurden wir aufgrund einer Unwetterlage zu mehreren Einsatzstellen in das Stadtgebiet alarmiert.

Von Entfernung mehrerer umgeknickter und beschädigter Bäume über die Sicherung eines Wohnanhängers, der vom Wind von seinem Stellplatz Richtung Feld geweht wurde, bis hin zu einem PKW unter Baum hatten wir einiges zu tun.

 

Unsere beiden Kommandanten Hannes Menzl und Philipp Auer leiteten vom Gerätehaus aus alle Einsätze und koordinierten die sich im Einsatz befindenden Fahrzeuge.

 

Gegen 22:00 Uhr waren alle Einsatzstellen abgearbeitet und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.



🚒 Einsatz 33 / 2021
THL – VU LKW mit PKW
25. Juni – 09:35

 

Die ursprüngliche Einsatzadresse lautete A93 Pfreimd in Richtung Nabburg. Da in diesem Teilstück kein verunfallter LKW und PKW gefunden wurde, liefen weitere Erkundungsmaßnahmen an. Im Zuge dieser stellte sich heraus, dass es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und PKW zwischen dem Kreuz Oberpfälzer Wald in Fahrtrichtung Pfreimd gekommen ist.
Der LKW versperrte die komplette Fahrbahn. Wir leiteten bis zum Eintreffen der örtlich zuständigen Feuerwehr Oberköblitz Absicherungsmaßnahmen ein. Alsbald die Kameradinnen und Kameraden aus Oberköblitz vor Ort waren, konnten wir wieder einrücken.

 

FEUERWEHR OBERKÖBLITZ
Freiwillige Feuerwehr Nabburg e.V.
Freiwillige Feuerwehr Luhe



🚒 Einsatz 32 / 2021

THL - Tierrettung 

23. Juni - 16:02


Ein neuer männlicher Storch versuchte das Nest auf der Klosterkirche, welches von einer Storchenmutter und ihren vier Jungtieren bewohnt ist, für sich zu behaupten. 

Der neu angekommene Storch attackierte mit seinem Schnabel bereits den Nachmittag über die Jungtiere im Nest. 


Menschen aus nah und fern, die online über die Pfreimder Storchencam teilweise diesen Revierkampf miterlebt haben, alarmierten die Leitstelle in Amberg. 


Diese setzte sich umgehend mit unserem Kommandanten Hannes Menzl in Verbindung. Er kontaktierte zwei Kameraden unserer Wehr, dass sie sich bitte umgehend mit der Drehleiter auf den Weg zur Klosterkirche machen sollen, wo Herr Arnold Kimmerl diese bereits erwarte. 

Aufgrund der Härte der Angriffe und den zugesetzten Verletzungen wurde nach Rücksprache mit dem Storchenbetreuer Herrn Arnold Kimmerl und weiteren Parteien ein Eingreifen unumgänglich. 

Die von den Angriffen sichtlich mitgenommenen jungen Adebare wurden schonend aus dem Nest in Transportkisten umgelagert und zur medizinischen Durchsicht in die Vogelauffangstation nach Regenstauf gebracht. 


Mittlerweile können wir sagen, dass es den vier Jungstörchen gut geht. Weitere Informationen werden von anderen Stellen kommuniziert. 


Wir möchten uns nochmals rechtherzlich sowohl bei den beteiligten Personen und Institutionen als auch bei allen Bürgerinnen und Bürgern, die nicht zögerten und Hilfe alarmierten, bedanken! DANKE! ❤️


🚒 Einsatz 31 / 2021

THL Rettungskorb - Unterstützung Rettungsdienst mit DLK

22. Juni - 01:30

 

Neben der örtlich zuständigen Wehr aus Oberköblitz wurde unsere Drehleiter zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Unterköblitz alarmiert. Es galt den Patienten schonend unter Hilfenahme unserer Leiter aus seiner Wohnung nach unten zu bringen.

 

Wir möchten uns für die stets gute und reibungslose Zusammenarbeit bedanken!

 

FEUERWEHR OBERKÖBLITZ



🚒 Einsatz 30 / 2021

BRAND - Bus / LKW innerorts

18. Juni - 13:02

 

Im Motorraum eines Omnibusses entwickelte sich ein Brand, welcher sich beim Eintreffen der ersten Einheiten auf den hinteren Teil des Fahrzeuges ausgedehnt hat.

Die Atemschutztrupps bekämpften mit einem C-Rohr und einem Schaumrohr die Flammen. Nachdem kein offensichtliches Feuer mehr erkennbar war, kontrollierte ein Trupp den Bus mit der Wärmebildkamera auf versteckte Glutnester oder heiße Bereiche, die noch weiter abgekühlt werden mussten.

Nachdem die Nachlöscharbeiten abgeschlossen waren, rückten wir wieder ein und stellten die Einsatzbereitschaft wieder her.

 

FEUERWEHR OBERKÖBLITZ



🚒 Einsatz 29 / 2021

THL - Straße überschwemmt

10. Juni - 16:13

 

Eine Unwetterfront spülte erneut Vereinigungen wie Sedimente von einem Flurweg auf die St2657. Wir sicherten die Einsatzstelle ab, reinigten die Fahrbahn und unternahmen Sicherungsarbeiten, um ein weiteres Überspülen der Straße zu vermeiden.



🚒 Einsatz 28 / 2021

THL UNWETTER - Fahrbahn reinigen

06. Juni - 18:23

 

Kaum war die Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft nach dem VU auf der BAB A6 abgeschlossen, informierte uns die Leitstelle über einen stark verschmutzten Fahrbahnabschnitt der St2657 zwischen Pfreimd und Wernberg.

Das Unwetter spülte Sand und Geröll aus einem Flurweg auf die Verbindungsstraße.

 

Auf Rückfahrt wurden noch zwei kleinere Bäume, die aufgrund des Windes Schaden erlitten und über die Leitplanken in die Fahrbahn ragten, entfernt.



🚒 Einsatz 27 / 2021

THL 3 - VU mehrere PKW, Person eingeklemmt

06. Juni - 16:20

 

Zusammen mit den Feuerwehren aus Oberköblitz und Wernberg wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKW auf die BAB A6 Überleitung zur A93 alarmiert.

Der Unfall ereignete sich bereits zwischen der Anschlussstelle Wernberg-Ost und Autobahnkreuz Oberpfälzer Wald. Wir sperrten mit den anderen Wehren die über 300m lange Einsatzstelle ab, stellten einen weiteren Rettungssatz zur Verfügung und sicherten den Brandschutz.

Nachdem alle beteiligten Verkehrsteilnehmer durch den Rettungsdienst versorgt waren und die Fahrzeuge durch diverse Abschleppunternehmen abtransportiert wurden, konnten wir wieder einrücken und sowohl die Kameraden mit trockener Kleidung ausrüsten als auch die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

Wir möchten uns bei allen beteiligten Organisationen und Unternehmen für die erneut gute und kompetente Zusammenarbeit bedanken.

 

Achtung: Nennung von Unternehmen!

 

FEUERWEHR OBERKÖBLITZ

Feuerwehr Wernberg

Kreisbrandinspektion Landkreis Schwandorf

BRK Bereitschaft Pfreimd - Nabburg

Kfz Balk GmbH & Co. KG

Allrad Grieb Tännesberg

 



🚒 Einsatz 26 / 2021
THL 1 - Verkehrslenkung, Absicherung Maiandacht
21. Mai - 18:37
Die Pfarrei Pfreimd feierte unter Einhaltung der gültigen Hygieneregeln die Maiandacht an der "Gschmiertenkapelle". Zur Absicherung der Teilnehmer sperrten zwei Kameraden die beiden Zufahrtsstraßen.
Auszug aus der Stadtrundschau Nr. 20 vom 21.05.2021:


🚒 Einsatz 25 / 2021
BRAND B3 - Rauchentwicklung im Gebäude
20. Mai - 16:29
Zusammen mit mehreren weiteren Feuerwehren ging es zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand nach Windpaißing.
Nach der ersten Lagemeldung der Nabburger Kameraden konnten die Fahrzeuge, die sich auf Anfahrt befanden, abdrehen.
Weitere eingesetzte Kräfte / Organisation:


🚒 Einsatz 24 / 2021
THL - Tierrettung
16. Mai - 18:00
Unser Kommandant Hannes Menzl bekam einen Anruf vom Storchenbetreuer und Altbürgermeister Herrn Arnold Kimmerl, dass erneut Verunreinigungen in Form von Plastik im Storchennest vorhanden sind.
Mit Hilfe der installierten Webcam konnte die Lage bestätigt werden und unsere Drehleiter machte sich umgehend auf den Weg zur Klosterkirche. Nachdem die Fremdkörper entfernt wurden und die Storchenmutter zurück ins Nest gekehrt ist, rückten wir wieder ein.
Wir möchten uns bei den Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die nicht zögerten und sich direkt mit Herrn Arnold Kimmerl in Verbindung setzten, bedanken.


🚒 Einsatz 23 / 2021
BRAND - Nachschau
16. Mai - 08:38
Bei einem Einsatz des Rettungsdienstes löste der CO-Melder aus. Die Leitstelle alarmierte die Kameradinnen und Kameraden aus Weihern und uns zu der Einsatzstelle. Vor Ort wurde unter Atemschutz das Gebäude Etage für Etage belüftet und frei gemessen.


🚒 Einsatz 22 / 2021
THL 1 - Straße reinigen
13. Mai - 14:11


🚒 Einsatz 21 / 2021
THL - Straße reinigen nach VU
11. Mai - 15:17
Parallel zum Flächenbrand wurden wir erneut alarmiert. Stadtauswärts hat sich ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen ereignet.


🚒 Einsatz 20 / 2021
BRAND B2 - Freifläche
11. Mai - 14:47
Zusammen mit mehreren Feuerwehren ging es in ein Waldstück zwischen Neunaigen und Kemnath am Buchberg.
Eingesetzte Kräfte / Organisationen:
Feuerwehr Neunaigen
Feuerwehr Saltendorf / Nord
Feuerwehr Kemnath a. Buchberg


🚒 Einsatz 19 / 2021
THL 1 - Unterstützung Rettungsdienst
08. Mai - 20:18


🚒 Einsatz 18 / 2021
THL - Tierrettung
07. Mai - 19:04
Vergangenen Freitag alarmierten besorgte Bürger, die sich auf der Homepage der Stadt per Webcam das Storchennest ansehen wollten, den Pfreimder Storchenbetreuer Arnold Kimmerl.
Ein Jungtier hatte eine Plastikschlinge um den Hals und die Mutter wollte das Plastikteil aus dem Nest stoßen. Durch diese Versuche zog sich die Schlinge immer enger um den Hals des jungen Storchs.
Arnold Kimmerl informierte sofort unseren Kommandanten Hannes Menzl und bat um Unterstützung der Feuerwehr. Kurz darauf fanden sich unser Kommandant mit Gerätewart und Maschinist Thomas Graf an der Klosterkirche ein und brachten die Drehleiter in Stellung.
Wenige Minuten später konnten sich Arnold Kimmerl und Hannes Menzl einen Überblick im Nest verschaffen und stellten fest, dass sich im Horst neben Zweigen auch jede Menge Plastikteile befanden. Beide zögerten nicht lange und befreiten mit einer Schere und Cuttermesser vorsichtig das Jungtier von seinem Elend.
Nach knapp zehn Minuten konnten beide Entwarnung geben und fuhren im Drehleiterkorb Richtung Erde.
Neben jeder Menge Plastikmüll im Gepäck konnte Arnold Kimmerl auch froh verkünden, dass der junge Storch kurz nach dem Eingriff bereits den Kragen Richtung Mutter gereckt hatte.
Wir bedanken uns bei den besorgten Bürgern, die nicht zögerten und den Storchenbetreuer alarmierten. Durch das schnelle Eingreifen hat das Storchenjahr 2021 keine negativen Vorfälle vorzuweisen.
Vielen Dank nochmal an alle beteiligten Personen und Instanzen. 👍

🚒 Einsatz 17 / 2021
THL - Wohnung öffnen akut
01. Mai - 08:32

 

Wir wurden durch die Leitstelle zu einer Wohnungsöffnung im Stadtgebiet alarmiert. Nachdem wir einen Zugang zur Wohnung geschaffen haben, konnte der Rettungsdienst die Erstversorgung des Patienten übernehmen.

In Absprache mit dem Rettungsdienst wurde die Person mit der DLK schonend aus dem ersten Obergeschoss gerettet und dann in den RTW umgeladen.



🚒 Einsatz 16 / 2021
B BMA - Ausgelöste Brandmeldeanlage
10. April - 10:28
Bereits kurz nach Eintreffen konnte Entwarnung gegeben werden. Die Ursache für die ausgelöste Brandmeldeanlage lag zum Glück nicht bei einem Feuer. Nach Erkundung und Zurücksetzen der Brandmeldeanlage konnten wir wieder einrücken.


🚒 Einsatz 15 / 2021
THL 2 - VU PKW gegen LKW
31. März - 14:56
Im Bereich einer kurzzeitigen Baustelle auf der BAB A93 tuschierten sich ein PKW und ein LKW.
Beim Eintreffen am Einsatzort konnten wir nach Rücksprache mit der POL wieder einrücken.


🚒 Einsatz 14 / 2021
THL - Straße reinigen
14.März - 18:10

 

Ein PKW verlor durch eine Panne einen Teil seiner Betriebsstoffe. Aufgrund des Regens und der nassen Fahrbahn verteilten sich diese teilweise über die komplette Breite der Fahrspur.

Wir banden die Ölspur, reinigten die Fahrbahn und nahmen das Bindemittel wieder auf.

© Feuerwehr Stadt Pfreimd



🚒 Einsatz 13 / 2021
THL - Wohnung öffnen (akut)
23. Februar - 10:46

 

Die ILS alarmierte uns ins südliche Stadtgebiet zu einer Wohnungsöffnung. Die Mitteilerin konnte sich keinen Zugang zu der Wohnung, in der die Person lag, verschaffen.

Nachdem die Tür durch uns geöffnet wurde, übernahmen unsere ausgebildeten Rettungssanitäter bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Erstversorgung der Person.



🚒 Einsatz 12 / 2021
THL 2 - VU LKW / Bus (leer)
17. Februar - 10:32

 

Ein LKW-Gespann mit Ladekran verkeilte sich unter der Autobahnbrücke A93 im Stadtgebiet.
Nachdem die Einsatzstelle abgesichert und die Verkehrslenkung aufgebaut war, konnte der Brandschutz sichergestellt und auslaufende Betriebsmittel aufgenommen werden.

Nach und nach konnten die Einsatzkräfte von uns wieder einrücken. Ein Trupp übernahm bis zur Fertigstellung der Aufräumarbeiten die Absicherung der Einsatzstelle. Nach sieben Stunden am Einsatzort konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden.

© Feuerwehr Stadt Pfreimd



🚒 Einsatz 11 / 2021
THL 2 - Verkehrsunfall mit Motorrad
14. Februar - 17:38

 

Zusammen mit der Feuerwehr Iffelsdorf wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit Motorrad auf die SAD54 Höhe Iffelsdorf alarmiert. Ein Roller kollidierte mit einem PKW. Wir sicherten mit der alarmierten Iffelsdorfer Wehr die Einsatzstelle ab, versorgten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes den Fahrer und reinigten nach der Unfallaufnahme durch die Polizei die Einsatzstelle.

 

Eingesetzte Kräfte / Organisationen:

© Feuerwehr Stadt Pfreimd



🚒 Einsatz 10 / 2021
THL - Person in Aufzug (akut)
13. Februar - 18:17

 

Zu einer Aufzugsöffnung rückte nach Alarmierung das HLF aus. Kurz nach dem Eintreffen kam durch den Hausmeister des Gebäudes die Info, dass die Personen aus dem Aufzug befreit wurden.



© Feuerwehr Stadt Pfreimd



🚒 Einsatz 08 / 2021
THL 1 - VU PKW A93
07. Februar - 19:26
Anhand der ursprünglichen Einsatzmeldung A93 Nabburg Richtung Pfreimd wurde die Feuerwehr Nabburg alarmiert. Der tatsächliche Einsatzort befand sich jedoch ca. 1000m vor dem Autobahnkreuz Oberpfälzer Wald in Fahrtrichtung Weiden.
Aufgrund der neuen Lokalität wurden wir nachalarmiert und konnten die Mannschaft der FF Nabburg aus dem Einsatz herauslösen.
Wir sicherten die Unfallstelle ab, sodass die Kameradinnen und Kameraden aus Nabburg einen weiteren VU mit Blechschaden absichern konnten.
Wir möchten uns bei der Feuerwehr Nabburg für die reibungslose Zusammenarbeit bedanken.
Eingesetzte Kräfte / Organisationen:
Freiwillige Feuerwehr Nabburg e.V.
Bericht Presse:

© Feuerwehr Stadt Pfreimd



🚒 Einsatz 07 / 2021
BRAND B3 - LKW / Bus auf BAB (Fehlalarm)
05. Februar - 14:51
Kaum war die Dieselspur gebunden, wurden wir zu einem vermeintlichen LKW Brand zum Kreuz Oberpfälzer Wald alarmiert. Das Fahrzeug sollte auf dem Beschleunigungsstreifen der A6 Richtung A93 stehen.
Zum Glück war weder an der Einsatzstelle noch im Zuge weiterer Erkundungen ein Fahrzeug auffindbar. Nach Rücksprache mit den alarmierten Kräften und der Polizei konnten wir wieder einrücken.
Eingesetze Kräfte / Organisationen:
Feuerwehr Wernberg
Symbolbild © Feuerwehr Stadt Pfreimd
Symbolbild © Feuerwehr Stadt Pfreimd


🚒 Einsatz 06 / 2021
THL 1 - Straße reinigen
05. Februar - 13:08
Wir wurden zur Beseitigung einer Dieselspur auf die St2157 zwischen Oberpfreimd und Stein alarmiert. Bei der Anfahrt zur gemeldeten Einsatzstelle der ersten Kräfte war klar, dass die Spur bereits im Stadtgebiet ihren Anfang nahm.
Nachdem die Verunreinigungen entfernt wurden, konnten wir wieder einrücken.


🚒 Einsatz 05 / 2021
THL 2 - Verkehrsunfall PKW SAD31
28. Januar - 13:41

 

Aufgrund der plötzlichen Straßenglätte kam der Fahrzeuglenker mit seinem PKW von der Fahrbahn ab, striff einen Baum und prallte dann gegen einen zweiten.

 

Wir sicherten die Unfallstelle ab, versorgten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes den Fahrzeugführer und unterstützen den Rettungsdienst aufgrund der schwierigen und glatten Hanglage beim Retten der Person.

 

Bericht:

Onetz

© Feuerwehr Stadt Pfreimd
© Feuerwehr Stadt Pfreimd


🚒 Einsatz 04 / 2021
BRAND BMA - Ausgelöste Brandmeldeanlage
23. Januar - 13:40



🚒 Einsatz 03 / 2021
THL 1 - Verkehrslenkung
14. Januar - 22:15

 

Zur Absicherung eines schlecht beleuchteten und breiten Pannen-LKWs wurden wir auf die BAB A6 alarmiert. Damit der LKW abgeschleppt werden konnte, leiteten wir den fließenden Verkehr auf die Überholspur um.

 

Vielen Dank Kfz-Balk GmbH & Co. KG

 

Bild: KFZ Balk GmbH & Co. KG
Bild: KFZ Balk GmbH & Co. KG


🚒 Einsatz 02 / 2021
BRAND B3 - Gebäude / Zimmer
12. Januar - 11:44

 

Zusammen mit mehreren Feuerwehren und Organisationen wurden wir zu einem Zimmerbrand nach Neudorf alarmiert. Im Obergeschoss eines Zweifamilienhauses standen zwei Zimmer sowie das Dach in Brand.
Unsere Drehleiter unterstützte nicht nur beim Außenangriff, sondern leistete auch bei der Öffnung des Daches einen großen Beitrag.

Wir bedanken uns rechtherzlich bei allen Kameradinnen und Kameraden jeglicher Hilfsorganisation vor Ort für die reibungslose und super Zusammenarbeit!

 

Eingesetzte Kräfte / Organisationen:

Feuerwehr Neudorf
Freiwillige Feuerwehr Luhe
Feuerwehr Oberwildenau
Feuerwehr Altenstadt an der Waldnaab
FEUERWEHR OBERKÖBLITZ
BRK Kreisverband Weiden u. Neustadt/WN
Bundesanstalt Technisches Hilfswerk | Ortsverband Weiden

 

Berichte:

OTV

Onetz



🚒 Einsatz 01 / 2021
THL 1 - VU mit PKW
11. Januar - 17:33